Dienstag, 14. November 2017

Knusprig-zarte Haferflockenkekse (vegan oder auch nicht)

Diese Haferflockenplätzchen sind ein absoluter Traum!


Die Zubereitung ist extrem einfach und geht ruckzuck!





Stärke mit Wasser verrühren. (Dieser Schritt entfällt bei der nicht-veganen Variante.)
Aus allen Zutaten (außer der Schokolade) einen Teig bereiten.
Kleine Kugeln formen und mit reichlich Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.




Das Kugelnformen geht wunderbar mit einem ganz kleinen Eisportionierer. 
Die Kugeln müssen nicht besonders sorgfältig geformt werden, da sie eh zu flachen Keksen auseinanderlaufen. 





Im vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft (oder 175°C Ober-/Unterhitze) ca. 15 min backen bis der äußere Rand ganz leicht Farbe angenommen hat, aber wirklich nur ganz leicht. Auf dem Blech abkühlen lassen (im heißen Zustand sind sie noch sehr zerbrechlich!).





Schokolade schmelzen, falls sie nicht flüssig genug ist, etwas Kokosfett hinzufügen, und die Kekse damit dekorieren (zur Hälfte eintauchen, feine Linien aufspritzen, oder, oder, oder…).





Das Rezept ergibt ca. 85 eher kleine Kekse.


So verpackt durfte die dreifache Rezeptmenge "Danke" beim Team der
sagen.


Samstag, 11. November 2017

Schokoriegel-Spender

In diesen Spender passen 5 Stück der längsten Pralinen der Welt oder der großen Riegel der Schokolade für Kinder.




Freitag, 10. November 2017

musikalische Geburtstagskarte

Eine Geburtstagskarte für einen jungen Mann

Das Transparentpapier wurde mit 4 Eyelets an dem lilafarbenen Grundpapier befestigt


Der Name wurde 10 mal ausgestanzt (9 mal aus helllilafarbenem Papier, 1 mal aus dunklem Cardstock), dann alle Lagen passgenau aufeinander geklebt

Das Reststück des Transparentpapierbogens fand auf der Innenseite der Karte seinen Platz

Donnerstag, 9. November 2017

2 quadratische 3D-Karten

Auch diese Motive stammen mal wieder vom Action-Markt, ebenso wie die Kartenrohlinge





Mittwoch, 8. November 2017

4 maritime 3D-Karten

Die 4 Motive stammen aus einem Block von StudioLight










Dienstag, 7. November 2017

Action 3D-Karten

Die Motive stammen, ebenso wie die Kartenrohlinge, mal wieder vom Action-Markt.












Montag, 6. November 2017

Umschläge für Gutscheinkarten

Nach diesen Umschlägen aus den Stanzblöcken vom Action-Markt sind nun noch weitere entstanden, dieses Mal mit "eigener" Deko, also keinem in den Blöcken vorhandenen Material.


Hauptsächlich kamen Washi- und Kraft-Tape zum Einsatz





Innenansicht
Im unteren Bereich ist Platz für einen persönlichen Gruß

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...